Meistgestellte Fragen | FAQ

Meistgestellte Fragen | FAQ


Welche Musik spielt mein DJ?

    Alle unsere DJs sind Allroundtalente und kennen sich in jeder Musikrichtung ausgiebig aus. Generell wird gespielt, was Sie und Ihre Gäste sich wünschen. Ihr DJ hat das nötige Fingerspitzengefühl, um für jeden Gast die passende Musik zu spielen und er weiß stets, welche Musik gerade gut ankommt.

    Im Vorfeld können Sie unseren Musikwunschbogen, denen wir Ihnen mit Ihren Unterlagen zusenden oder hier online ausfüllen. Mit dieser Liste kann unser DJ schon vor Ihrer Feier ein musikalisches Grundkonzept erstellen und Sie können sicher sein, dass Ihre Wunschmusik garantiert gespielt wird und welche Musik der DJ an Ihrem Abend nicht auflegen wird.

Wann kommt mein DJ und wie viel Platz benötigt er?

    Unsere DJs sind meist 1 1/2 Stunden vor Beginn Ihrer Veranstaltung vor Ort, um die Technik zu installieren. Anschließend bespricht Ihr DJ nochmals mit Ihnen aus- führlich den Abend und holt sich Informationen von Ihren Gästen für eventuell geplante Spiele seitens Ihrer Gäste und gleicht mit Ihnen die Uhrzeiten ab.

    Bitte stellen Sie sicher, dass unserem DJ ein 1/2 Stunden vor Beginn der Feier der Eintritt zu den Räumlichkeiten gewährleistet ist und sich ein freier Parkplatz in der Nähe befindet.

    Unsere DJs benötigen einen freien Platz in unmittelbarer Nähe der Tanzfläche mit einer Größe von min. 2,5 x 2,5 Metern.

Berechnet Ihr Anfahrts- & Abfahrtskosten?

    Innerhalb Eberswalde und naher Umgebung nicht. Sofern der Veranstaltungsort außerhalb unserer kostenfreien Zone liegt, weisen wir unsere Anfahrtskosten stets vorab in unserem Angebot aus. Ebenfalls sind die in den Paketpreisen angegebenen Freikilometer mit zu berücksichtigen.

    Die Kosten belaufen sich auf max. 0,79 EUR pro Kilometer.

Möchte mein DJ zum Abend mitessen?

    Das wäre eine Wohltat und selten wird solch ein Angebot abgelehnt. Jedoch stürzt sich unser DJ nicht sofort auf das Buffet, sondern wartet - wie es sich im guten Ton eines DJ gehört - bis Sie und alle Ihre Gäste sich mit dem leiblichen Wohl versorgt haben.

    Die warme Mahlzeit des DJ/ der DJs wird auch im Künstlervertrag vereinbart und festgehalten.

Trinkt der DJ am Abend Alkohol?

    Wir gestatten unserem DJ den Genuss leichter Alkoholika in geringen Maßen. Sofern Sie damit einverstanden sind, können Sie dies gerne intern mit Ihrem DJ regeln. Grundsätzlich verpflichten wir unsere DJs, die Veranstaltung bis zum Ende in bester und geistiger Verfassung durchzuführen.

    Hinweis: Im Künstlervertrag ist festgehalten, dem Deejay und deren Begleitung alkoholfreie Getränke frei zur Verfügung zu stellen. Andere Spesen - wie oben genannt - sind separat abzusprechen.

Wie kleidet sich mein DJ?

    Unsere DJs kommen stets in passender Garderobe und kleiden sich dem Anlass entsprechend. Jedoch niemals aufdringlich. Locker, modern, sauber oder auch im Anzug samt Hemd.

Erzählt der DJ zwischendurch auch mal einen Witz o. moderiert?

    Selbstverständlich lockert unser DJ durch Witz und Humor auch die Runde auf. Niemand mag einen sturen DJ und eine Party ohne Lachen und Spaß ist bekanntlich nur halb so schön. Unsere DJs wissen wann und wie sie moderieren, gleichen sich den Abend an, ersparen Ihnen und Ihren Gästen aber auch nervende Moderationen und aufdringliche Animationen oder Spiele.

Was ist, wenn mein DJ kurz vor meiner Feier ausfällt?

    Keine Sorge. Wir weisen intern zu jeder gebuchten Feier immer zwei passende DJs zu. Sollte ein DJ ausfallen, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und legen Ihnen unseren alternativ DJ nahe.

Kommt mein DJ nur allein?

    Das geschieht tatsächlich eher selten. Nach unserer Erfahrung sind zwei DJs belastbarer und vor allem abwechslungsreicher. Kunden zuvor waren stets von unseren DJ-Duo’s begeistert. Wir weisen bei Buchung einer Veranstaltung immer zwei harmonierende DJs zu, im Falle das einer ausfällt. Sofern beide DJs in bester Verfassung sind, belassen wir unseren DJs vor, auch zu zweit Ihre Feier zu gestalten.

    Dies ist selbstverständlich nie mit Mehrkosten verbunden! Unsere DJs regeln intern Ihre gegenseitige Bezahlung.

Wie lange arbeitet mein DJ?

    Die genauen Spielzeiten werden vor Ihrer Veranstaltung mit Ihnen festgelegt. Unsere DJs arbeiten maximal 8 Stunden (von z.B. 18:00 bis 02:00 Uhr) in unserem Auftrag. Sollte Ihre Feier nach der Spielzeit noch gut am “kochen” sein, sprechen Sie mit Ihrem DJ. Bisher hat noch keiner unserer DJ pünktlich Feierabend gemacht. Und wenn wir ehrlich sind, sollten Ihre Gäste nach der vereinbarten Zeit noch am Feiern sein, spricht dass für die Qualität des DJs und die wird er sich nicht nehmen lassen. Und vielleicht spendieren Sie Ihrem DJ ein kleines Trinkgeld. Grundsätzlich ist es aber dem DJ überlassen ob er über seine Spielzeit hinaus weiter arbeitet oder nicht.

Was ist, wenn meine Gäste früher als gedacht und vor Veranstaltungsende gehen?

    Das ist sicherlich ärgerlich. Bisher kam dies in unserer Bühnenzeit erst 2 Mal so vor. Manchmal kann jede Party noch so schön sein, wenn die Gäste nach Hause müssen, kann man Das selten ändern. Ist Ihre Feier offensichtlich vor Spielende des DJs zu Ende, dann sprechen Sie mit uns, oder direkt mit Ihrem DJ. Wir sind uns sicher, dass wir eine Lösung finden.

Muss ich meinem DJ ein Hotelzimmer bezahlen?

    Dies wird vorher mit Ihnen besprochen und im Künstlervertrag festgehalten. Sollte unser DJ nach Ihrer Feier ein Hotelzimmer benötigen und dies wurde vorher nicht vereinbart, dann trägt unser DJ alle anfallenden Kosten einer Übernachtung, sowie die dazugehörige Verpflegung.

Wann muss ich meinen DJ bezahlen?

    Nach der Veranstaltung - sofern nicht anders vereinbart - in bar. Die Rechnung bringt unser DJ zum Beginn Ihrer Veranstaltung mit. Wenn Sie wünschen, erhalten Sie nach Barzahlung auch eine Quittung.

Was ist, wenn ich meine Veranstaltung verschieben oder absagen muss?

    Wenn Sie Ihre Feier oder Veranstaltung verschieben oder absagen müssen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Wir versuchen dann Ihre Buchung zu verschieben. Nicht selten fallen dann leider eventuelle Umbuchungsgebühren, Stornogebühren o.ä. kosten an. Alles hierzu finden Sie in unseren AGB

Können wir eigene CDs mitbringen oder unsere Handys/ USB-Sticks anschließen?

    Leider nein! Selten haben Handys oder selbstgebrannte CDs die Klangqualität, die wir Ihnen bieten wollen oder die Medien weisen Fehler auf, oder funktionieren nicht. Nicht selten ist es auch der Fall, dass sich auf den mitgebrachten Medien unwissend Schadsoftware befindet. Um uns davor zu schützen und Ihnen durchgehend gute Musikbeschallung zu gewährleisten, nehmen wir keine mitgebrachten Medienträger an.

    Ausnahmen sind mitgebrachte Medienträger von Künstlern oder Darstellern, die mit Ihrer Musik ihre Show untermalen. Diese müssen im Falle eines entstandenen technischen Schadens haften.

Unser Budget ist nicht groß. Bringt die heimische Musiksammlung auf unserer Feier etwas?

    Eine unvergessliche Party mit ausgelassener Stimmung, Schweiß und Freudentränen braucht so etwas wie eine ´Seele´, welche eine gewisse Dynamik mit sich bringt. Ein DJ geht auf Sie und Ihre Gäste ein, hat immer ein I-Tüpfelchen an Musik im Repertoire und trägt somit einen sehr großen Teil an zufriedene und best gelaunte Gäste bei. Eine Hifi-Anlage kann ein DJ nie ersetzen.

    Sollten Sie knapp bei Kasse sein, zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind uns sicher, dass wir eine budgetfreundliche Lösung finden werden.

GEMA, trägt diese Ihre Agentur oder der DJ?

    Es gilt laut Gema eine Regelung, die heißt: Der Veranstalter ist für die Anmeldung seiner Veranstaltung bei der GEMA verantwortlich. Das heißt, nachdem Sie Ihre Feier mit DJs ausrichten, sind Sie Veranstalter. Zusätzlich gibt es eine neue Regelung:

    Demnach führen unsere DJs jeweils eigenständig GEMA-Gebühren ab. Die jeweiligen GEMA-Zertifizierungensnummern unserer DJs finden Sie im Künstlervertrag.

    Weitere Informationen finden Sie bei der GEMA Deutschland www.gema.de